❓ Geht das nicht ohne (den Einkauf)❓

Exklusive Beitragsreihe: HealthCareBrain X Health&Care Management gestartet

Mit großer Freude haben Dr. Kerstin Stachel und ich unsere Reihe zu den Spezialgebieten des Klinik-Einkauf in der Health&Care Management gestartet!

🔎 Was muss ein Krankenhauseinkauf leisten, damit er auch in Spezialbereichen zum akzeptierten Partner wird?
🔎Worauf kommt es bei Dienstleistungen wie Versicherungen, Bauleistungen oder Lebensmitteln an?

Unser erster Beitrag zum „Einkauf von Bau- und Instandhaltungsleistungen“ ist bereits online: https://lnkd.in/deE-vZ6H

Es folgen in den nächsten vier Wochen weitere Beiträge zu:
Teil 1: Einkauf von Bau- und Instandhaltungsleistungen (online)
Teil 2: Einkauf von Dienstleistungen (30.1.)
Teil 3: Speisenversorgung – Beschaffung und Logistik (Februar)
Teil 4: Einkauf von Versicherungen (März)

Zum Einkauf von Bau- & Instandhaltungen gibt es im Newsletter von HCM noch ein Experteninterview mit unserer wunderbaren Co-Autorin Josefine van den Oever (Sachgebietsleiterin für den Bau-Einkauf am Universitätsklinikum Magdeburg AöR)

Die vollständigen und umfänglichen Beiträge mit Checklisten könnt ihr in unserem Praxisguide „Supply it (BOD)“ nachlesen.

Welchen Spezialbereich im Klinik-Einkauf findet ihr am herausfordernden? 🎯 Labormaterial?
🎯Versicherung?
🎯Strom?
oder doch etwas ganz anderes?

Wir freuen uns auf euer Feedback!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.